NIGROCK FESTIVAL 2018 BAD BEDERKESA

NiGROCK 2018

25.+26. MAI 2018 * BAD BEDERKESA

das lineup im überblick

*

Diese Bands machen das Lineup komplett

Hannes

Mit Hannes begrüßen wir einen guten Bekannten. Als Singer-Song-Writer präsentiert er sich dem Publikum pur mit seiner Gitarre. Die fein ausgetüftelten Arrangements ergeben mit dem straighten Vortrag ein attraktives Hörerlebnis. (Zu Songs geht's übers Bild.)

 

 

*

Flower rush

Über die Band Flower Rush gibt es den Musiclover Hannes gleich noch in seinem zweiten Projekt, dieses Mal als Schlagzeuger. Die Pop-Punk-Gang verbreitet einen frischen, einladenden Groove, der das Publikum gerne in Bewegung setzt. (Song kommt übers Bild.)

 

 

*

weiter geht es mit combos

keele

Mit Keele betreten Post-Punker die Bühne. Ihr Drang auf die Bühne führt die Hamburger quer durch die Republik. Aufgrund Ihrer Affinität zum Dorf werden sie bei uns vertraute, inspirierende Luft schnuppern.

 

 

*

shellycoat

Shellycoat und NIGROCK – zwei Institutionen, die gemeinsam reifen, ohne bequem zu werden. Punk am Start.

 

 

*

ein schritt zurück und zwei vor

Überraschende übergeordnete Verpflichtungen erlauben es den Mitgliedern von Eve of Alana leider nicht den geplanten Gig bei uns durchzuführen. Das Bedauern bei der Band wie bei uns lässt sich durch eine Aussicht auf 2019 immerhin ein wenig abschwächen.

Die Vorstellung der Bands geht mit den nächsten zwei weiter.

 

 

devils

Ein gar wildes Spiel – im Outfit wie im Sound – präsentieren die Devils aus Ravensburg. Immer heiß anf 'nen Gig geben die munteren Herrschaften nun einmal im Norden ihre Rock-Visitenkarte ab. (Zum Song geht's übers Bild.)

 

*

roundhouse

In fein groovender Crossover-Manier servieren uns Roundhouse geistreiche bohrende Texte zwecks Vermehrung eigenständigen Denkens. Unterwegs in diesem hoch ehrenwerten Auftrag ist Ihnen selbst der Weg aus dem tief im Süden liegenden Munderkingen in unsere Gefilde nicht zu weit. (Song kommt übers Bild.)

 

 

*

ein nächstes mal musikgruppen

Brand

Aus der Bremerhavener Musikszene betritt dieses Jahr die Formation Brand die NIGROCK-Bühne. Mit ungemeinem Bock aufs Rocken wird der Funken überspringen.

 

 

 

*

the mix

Diese Band macht ihrem Namen alle Ehre: inklusiv; eine feine Mischung bei der Musik; ein mitreißender Groove, der Grenzen zwischen Publikum und Bühne auflöst. Es ist klasse, zu erleben, wie musikalische Persönlichkeiten zu einem Ensemble finden.

 

 

 

*

Manovalanza

Mit Manovalanza lernen wir eine aufgeschlossene Band aus der Toskana kennen, die mit ordentlichem Feuer ihren Skacore in die Welt bringt. Es ist uns eine Ehre, dass diese Gruppe den hohen Norden besucht: eine Aufforderung zum Tanz.

 

 

 

*

erneut ein paar kapellen

thrashkat

Vorne ein h, dann hinten mit k … − am wichtigsten ist der bleibende Eindruck, den die dem Punk zugeneigten Herren beim letzten NIGOCK hinterlassen haben. Also mögen uns Thrashkat doch gleich bitte noch einmal einen gehörigen Nachschlag liefern! Auf geht’s!

 

 

*

m.o.i.n.

Einen britisch angehauchten Indie-Sound, der mächtig von markanter Stimme vorangetrieben wird, bringen M.O.I.N. auf die NIGROCK-Bühne Von den drei Recken kommt ein Stoff, der das Publikum unwiderstehlich mit auf die Reise nimmt.

 

 

*

circus Rhapsody

Hereinspaziert! Wir erleben Folkpunk, gespickt mit Akkordeon, Geige, Trompete. Das ganze wird aufgeführt von freundlichen Genossen aus Berlin – mit purer Lebensfreude.

 

 

 

*

weitere formationen

Samba do mar

 

Es freut uns, die Sambatruppe wieder gewonnen zu haben. Der Garant für Rhythmus, Bewegung und Miteinander lässt auch dieses Jahr wieder die Trommeln (und Anverwandtes) sprechen.

 

 

*

Rauschflut

Wie sagen es die Herren amtlich so schön: ein ordentliches Brett Rockmusik. Mit Rauschflut setzt eine weitere Band-Perle aus dem nahen Osten Bad Bederkesas bei NIGROCK Akzente.

 

 

*

eve of alana

Der neue Name hat der Band, die wir als Trailer Park Sex schätzen gelernt haben, nichts genommen. Eve of Alana treibt ihren Modern Metal mit der gewohnten Power, Kreativität und Ehrlichkeit voran. Schön, dass wir live daran teilhaben dürfen. (Song kommt übers Bild.)

 

 

*

die nächsten ensembles

c for caroline

Die Band aus Hannover bringt uns kraftvollen Rock-Pop. Stets heiß auf die Bühne und mit langen Jahren Live-Erfahrung führt ihr Weg C for Caroline nun auch auf die NIGROCK-Bühne. Herzlich willkommen!

 

 

*

the epic spaceballs

Von den vier Herrschaften, die so daherkommen, als ob sie kein Wässerchen trüben könnten, dürfen wir wieder einmal getrost erwarten, dass sie kurzerhand das Publikum in ihren Bann ziehen. ‘n paar Gitarren, eine Trommel und sonore Stimmen reichen den Epic Spaceballs völlig. Ihre treue Fangemeinde wird ein Übriges tun.

 

 

*

dickes gebäude

Mit diesem Ensemble haben wir einen wahrlich dicken Brocken an Land gezogen. Garantiert wird eine krachende Melange aus Elektro und Rock, aus Intelligenz und Witz. In Form des Dicken Gebäudes bekommt unser Festivaldörfchen einen weiteren „nice place to go“.

 

 

*

die ersten bands

Es ist so weit! Wir freuen uns, das Lineup für NIGROCK 2018 (so nach und nach) vorstellen zu können.

 

hermetrik

Hermetrik aus Hamburg zelebrieren einen fein ausgetüftelten Indie-Elektro: leicht sphärisch, dann wieder treibend ... mit einer Stimme, von der man jetzt schon Phantasien entwickelt, wie sie über das NIGROCK-Gelände schweift.

 

*

finding kelly fornia

Fünf Punkrocker aus Berlin, deren Mucke mächtig abgeht und die bei ihrer Vorstellung die Bezeichnung „fluffig“ benutzen. Das ist ein gehöriges Pfund. Wir freuen uns auf einen schweißtreibenden Auftritt mit dem gewissen Etwas. (Song kommt übers Bild.)

 

*

crossplane

Eine Rock ‘n‘ Roll-Band aus dem Ruhrpott mit der Bühne als Zweitwohnsitz. Es freut uns sehr, dass die Kerle nun auch unsere Bretter mit in ihre lange Gig-Geschichte aufnehmen. Die große Begeisterung, die Crossplane allenthalben entgegenfliegt, äußern wir als beste Aussicht für alle Beteiligten: ein fulminantes Ganzkörpererlebnis. 

 

*

Termin für bewerbungsschluss

Die Zeit der aber und aber feinen Bewerbungen geht langsam zu Ende. Der Bewerbungsschluss für NIGROCK 2018 endet am:

 

5. Januar 2018.

*

Der Termin für NIGROCK 23 im Jahr 2018 steht!

Es ist nun offiziell: NIGROCK Nr. 23 findet an den folgenden Tagen statt:

25. und 26. Mai 2018.

Bandbewerbungen können weiterhin unter Bandbewerbung eingereicht werden. Wir sind gespannt.

 

*

Unterstützer

Fahrschule Barth, Drangstedt

Stadtbäckerei Engelbrecht, Bremerhaven

Baugeschäft Arend Ohlandt

Gemüsehof Olendiek

Raiffeisen Weser-Elbe eG

Steffen GmbH, Straßen- und Tiefbau

EWE VERTRIEB GmbH

Radio Benzel

OHJ Gmbh, Elektro- & Kommunikationstechnik, Ebersdorf

Moortherme

Die Barbiere - Friseursalon

Dr. Timo Käter, Zahnarzt

Barthels, Tankstelle und Werkstatt

Naturkost Sonnenklar

Thorsten Rümper, Dt. Vermögensberatung
Café Restaurant Dobbendeel

Karrasch my Life

Happy Jeansshop

Bäckerei Hoops, Köhlen

ERGO Versicherung, Friedhelm Bammann

Dohrn Getränkemarkt

LVM Versicherung Stefan Apel

China-Restaurant Peking-Haus

Fachgeschäft Jung

Jürgen Kaiser Baugeschäft

Druckhaus Wüst, Driftsethe

Putenhof von Kameke, Ringstedt

Köhler Optik und Akustik
Weser-Elbe Sparkasse

Autohaus Begert

Salon Jentsch

Serena Pizzeria

Kunstschule KUBE Bederkesa e. V.
Löwen-Apotheke Bederkesa

Buchhandlung Schließke
Edeka Center Küver

Landgasthof Seebeck, Flögeln

Baugeschäft Brümmerstedt, Kührstedt

Ernst Kranich, KFZ-Elektrik

Strecker & Lipski, Zahnärztinnen

Heimtextilien Fritzsche

Elektro Claussen-Bardenhagen

• Obst- und Gemüsehandel Thode, Ihlienworth

Autohaus Manikowski

Krooss, Eisen- und Haushaltswaren

von Twistern, Steuerberatung

Fleischerei und Partyservice Volkens, Köhlen

Eis-Café Venezia

Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland
Autoservice Wehber & Meyer

Hartmann Elektrotechnik

Jimdo.com

eckigg.de

Deutsche Bucht Stilkollektiv

*

NIGROCK Archiv

Archiv | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017

*

NIGROCK FESTIVAL 2018 BAD BEDERKESA